#1 Berliner Schwüle von anna a. 24.06.2019 09:02

avatar



Berliner Schwüle - Hitze bläst mir ins Gesicht,
sie schwächt mich heute - Schicht für Schicht,
vermischt sich mit dem Staub der Stadt,
die träge Langeweile hat
und trotz urbaner Hauptstadtpflicht

schläft sie im grellen Sonnenlicht,
sucht kühle Schatten und ist schlicht
lethargisch und touristenmatt.
Berliner Schwüle.

Graffiti an der Mauersicht,
verblichen, ich versteh sie nicht.
Gesichter triefend, Falten glatt
damit das Alter Pause hat.
Nicht nur der Rücken schwitzt und spricht:
Berliner Schwüle.

#2 RE: Berliner Schwüle von Thomas 24.06.2019 14:53

avatar

Liebe anna,

wie passend zum Wetter in diesen Tagen. Uff!

In der ersten Zeile könnte man veilleicht schreiben:
"Berliner Schwüle. Hitze bläst mir ins Gesicht,"
damit der Refrain auch schon am Anfang des Rondeaus steht.

Liebe Grüße
Thomas

#3 RE: Berliner Schwüle von Carlino 24.06.2019 15:00

avatar

Liebe anna,

sehr gelungen und passend! Der Vorschlag von Thomas macht Sinn!

liebe Grüße aus der Sommerfrische Samothraki
Karlheinz

#4 RE: Berliner Schwüle von Sanderling 24.06.2019 23:25

avatar

Liebe anna,
es gelingt mir gut deiner Stimmung zu folgen. Und das liegt an der Auswahl der Worte die du gefunden hast und "in Form" bringst. Thomas Vorschlag ist für die korrekte Form sozusagen Bedingung, da die ersten vier Silben ja den sich wiederholenden Refrain bilden. Ich finde du findest dich gut in der Rondeau Form zurecht.
Nur zu Beginn von Strophe zwei wechselst du den Rhythmus. Durch den Austausch der ersten zwei Worte wärst du aber bereits wieder "drin".
"..und trotz urbaner Hauptstadtpflicht, sie schläft im grellen Sonnenlicht" ...kannst ja mal überlegen.
Sehr dicht von der Stimmung, wie die heutige Schwüle auch, die scheinbar auf dem ganzen Land liegt.
Liebe Grüße!
der Sanderling

#5 RE: Berliner Schwüle von anna a. 27.06.2019 20:47

avatar

Lieber Thomas, lieber Carlino, lieber Sanderling,

herzlichen Dank für eure Rückmeldungen. Den Vorschlag von Thomas nehme ich dankend an und werde das Gedichht dahingehend verändern und mir auch noch einmal das Metrum an der Stelle genau ansehen, die Sanderling aufgefallen ist.

Liebe Grüße

anna a.

PS: Manchmal dauern meine Antworten etwas, das ist dann den Irrungen und Wirrungen des unberechenbaren Alltags geschuldet

#6 RE: Berliner Schwüle von Gabi 28.06.2019 15:57

avatar

Hallo liebe Anna,

es ist Freitag, bei Dir ist nicht ersichtlich, ob das Gedicht nun so in Büchlein kommt, oder nicht? Also bitte ändern, was Du ändern musst/willst und dann den Haken setzen, damit ich das weiss.

Liebe Grüsse
Gabi

#7 RE: Berliner Schwüle von anna a. 28.06.2019 19:51

avatar

Liebe Gabi,

Vielen Dank für die Erinnerung. Die Zeit fliegt so schnell vorbei, ich muss erstmal in diesen Rhythmus kommen.

Leider finde ich das Häkchen diesmal nicht, es war doch immer in dem Lineal über dem Text... ich gehe jetzt mal an den Laptop, vielleicht finde ich es da....

Liebe Grüße

Hedda

PS: So, liebe Gabi, jetzt müsste es eigentlich geklappt haben ...

#8 RE: Berliner Schwüle von Gabi 28.06.2019 20:06

avatar

Ja Danke liebe Hedda,

hat geklappt, eigentlich sollte der Haken aber überall da sein, egal was für ein Gerät man benutzt

#9 RE: Berliner Schwüle von Sanderling 29.06.2019 06:58

avatar

Liebe Gabi,
liebe anna,
die Lineal-Leiste ist auch auf dem Smartphone sichtbar, vorausgesetzt man hat die mobile Ansicht deaktiviert (ganz nach unten gehen, da steht es zur Wahl). Komfortabler ist es natürlich am Laptop.
Liebe Grüße
Thomas

#10 RE: Berliner Schwüle von Gabi 29.06.2019 08:20

avatar

Dankeschön Thomas,

jetzt weiss Hedda, was Sie das nächste Mal machen muss, an Ihrem Smartphone. Wie gesagt, was Ihr an Euren Smartphones umstellen müsst, das müsst Ihr schon selber wissen. Die Forensoftware ist ja so eingerichtet, dass die Foren jetzt auch Responsive auf dem Smartphone, oder dem Tablet dargestellt werden. Der Technische Admin oder der Foreninhaber, können nicht noch für jeden Schulungen machen, wie er mit seinen Endgeräten umgehen muss/kann.

Mir würde es nie im Leben einfallen, mit einem Smartphone, oder Tablet in ein Forum zu gehen, das wäre bei mir auch auf Facebooke zu umständlich und zu schlecht sichtbar.

#11 RE: Berliner Schwüle von Ostseemöwe 05.07.2019 12:13

avatar

liebe Hedda

ich mag dieses Berliner Rondeau. Obwohl dort nicht berlinert wird habe ich die ganze Zeit den Eindruck
es kann nur zu Berlin gehören. Ich denke, ja so habe ich Berlin in der Sommerhitze erlebt.

Ganz toll und trotz der Schwüle ist es durch Deine Wortwahl nicht matt sondern kraftvoll.


herzlichst Ilona

#12 RE: Berliner Schwüle von anna a. 15.07.2019 18:38

avatar

Liebe Ilona,

vielen Dank für dein Feedback. Ich vermisse dich hier im Musengarten und freue mich deshalb besonders, wenn du hier vorbeischaust. Ich hoffe, du bist wohlauf und munter...

Liebe Grüße

anna a.

Xobor Xobor Community Software