#1 Narrenzeit von Ostseemöwe 11.03.2019 08:19

avatar

Narrenzeit

Jecke, du liebst die Narrenzeit in übervollen Straßen.
Schrei nur Helau und Alaaf! Lache und feiere zur Nacht.
Freue dich an lustigen Faschingskostümen, Maskengesichtern,
kunstvoll gestalteter Schau, morgen ist alles vorbei.
Feiere, dein ist das Leben! Der Winter verbreitet das Ende,
Ende von Schmerz und Tod. Kündigt von herrlicher Zeit.

#2 RE: Narrenzeit von Carlino 11.03.2019 08:30

avatar

Liebe Ilona,

schöne Idee! In den beiden mittleren Zeilen musst du jedoch etwas nachbessern, weil die Grammatik nicht stimmt!

Liebe Grüße aus Lüli
Karlheinz

#3 RE: Narrenzeit von Thomas 11.03.2019 09:05

avatar

Liebe Ilona,

Eine schöne Hymne auf Fassenacht. Carlino Buchstabenkonfetti kommt sicher noch.

Liebe Grüße
Thomas

#4 RE: Narrenzeit von Sanderling 11.03.2019 10:35

avatar

Liebe Ilona,
schöne Bilder hast du hier gewählt, das gefällt mir! Am Anfang schreibst du "Jecke", die Mehrzahl von Jeck, dem Narren. Weiter geht es aber mit "du", Einzahl. Und zum Schluss, meinst du kündigt oder kündet? Schön finde ich, dass du eine ganze Geschichte erzählst.
Liebe Grüße
der Sanderling

#5 RE: Narrenzeit von Heliane 11.03.2019 11:50

avatar

Liebe Ilona,
mir gefällts auch. Eine hübsche Geschichte zur närrischen Zeit. Ich korrigiere die Grammatikfehler und setze versuchsweise in den Plural:

Jecke, du liebst die Narrenzeit in übervollen Straßen. Jecken, ihr liebt die Narrenzeit in übervollen Straßen.
Schrei nur, (kein Komma) Helau und Alaaf! Lache und feiere zur Nacht. Schreit nur Helau und Alaaf! Lacht und feiert zur Nacht.
Freue dich an lustigen Faschingskostümen, Maskengesichtern, Freut euch an lustigen Faschingskostümen, Maskengesichtern,
kunstvoll gestalteter Schau, morgen ist alles vorbei. kunstvoll gestalteter Schau, morgen ist alles vorbei.
Feiere, dein ist das Leben! Der Winter verbreitet das Ende, Feiert, euer ist das Leben! Der Winter verbreitet das Ende,
Ende von Schmerz und Tod. Kündigt von herrlicher Zeit. Ende von Schmerz und Tod. Kündigt von herrlicher Zeit.

Sehr schöne Distichen .
Herzliche Grüße,
Heliane.

#6 RE: Narrenzeit von Ostseemöwe 11.03.2019 15:32

avatar

lieber Karlheinz, Thomas, Sanderling und Heliane

vielen Dank für eure Anmerkungen und euer Lob.
Ich habe es korrigiert.

herzlichst Ilona

Xobor Xobor Community Software