#1 Advent von Hayk 02.11.2017 03:39

avatar

(weil ich nicht weiß, wo die Sammlung für Herbst-/Adventgedichte zu finden ist, habe ich es mal hier eingestellt)

Advent

Nebelschwaden, Blätter fallen,
grauer Gänse Formationen
malen Pfeile hoch am Himmel,
müde kämpft der goldne Adler
mit des Silberschwanes Schwingen.

Auf den Gräbern brennen Kerzen,
Martinsfeuer auf den Feldern
sagen uns vom Christenglauben.
Orgeltöne, Domes Glocken
wollen zum Gebet uns rufen.

Schon bedeckt der Schnee die Wege,
Nebelung wird Wintermond;
doch des Lichterfestes Boten,
immergrüne Tannenkränze,
bringen Hoffnung allen Menschen.

Xobor Xobor Community Software