#1 Igel und Eagle. von Ingo Baumgartner 18.01.2014 14:09

avatar

Die Igel konnten nie noch fliegen,
es mag zum Teil am Umstand liegen,
dass ihnen Flügel fehlen und –
vielleicht ein weitrer guter Grund –
es mangelt einfach am Bestreben,
sich aargleich in die Luft zu heben.
In England aber schwebt der Eagle,
von oben schaut er Stadt und Hügel,
beweist jedoch durch solche Riten
die Eigenbrötlerei der Briten.

#2 RE: Igel und Eagle von Thomas 18.01.2014 14:55

avatar

Lieber Ingo,

ich sehe schon deine Variante der Geschichte von "Hase und Eagle" kommen.

Das Gedicht ist wieder sehr lustig, nur das Wort "Ritus" klingt mir etwas des Reimes wegen. vielleicht könnte man statt:
beweist jedoch durch solche Riten
die Eigenbrötlerei der Briten.
etwas sagen wie:
Ja, was unmöglich scheint, das glückt
den Briten. Ist das nicht Verrückt?

Liebe Grüße
Thomas

#3 RE: Igel und Eagle von plotzn 19.01.2014 12:11

avatar

Dafür können die britischen Eagle aber nicht so putzig schnuppern

Wieder ein typischer und unnachahmlicher "Ingo", den du hier hingezaubert hast! Ich mag den trockenen (britischen?) Humor so gerne: "es mag zum Teil am Umstand liegen, dass ihnen Flügel fehlen" .
Das "nie noch" klingt für mich ein bisschen verdreht. "Noch niemals konnten Igel fliegen" wäre eine Alternative.

Liebe Grüße, Stefan

#4 RE: Igel und Eagle von 20.01.2014 12:12

Lieber Ingo,
dem Lob meiner Vorkommentatoren schließe ich mich natürlich an. Göttlich schrille Synapsenverknüpfung, true to form.
Die Eigenbrötlerei der Briten zum Thema Igel hat wohl mit ihrem Schiflieger "Eddie the Eagle" einen kaum zu übertreffenden Höhepunkt erreicht.
Ich kann mich noch gut an seine spektakulären Flüge und seine akrobatischen Kacherln bei den Landungen erinnern.

Wieder mal gut abgelacht.
Wie gerne hätt ich meine bessere Hälfte, der Brite ist (hier nennt man sie Pommies) mitlachen lassen, aber solche Wortwitzeleien gehen in der Übersetzung leider verschütt.

LG nach Puch von Lailany

#5 RE: Igel und Eagle von Ingo Baumgartner 20.01.2014 17:58

avatar

Thomas, Stefan, und Lailany. Drei See-Eagle zum Dank! ***LG Ingo

Xobor Xobor Community Software