#1 Wohin?. von Heliane 27.05.2016 18:14

avatar

Wohin?

Wenn ich ein Vöglein wär, wo flög ich hin?
Selbst in die Höh gäbs keinen Sinn.

Wenn ich ein Fischlein wär, wo schwömm ich hin?
Selbst in die Tief gäbs keinen Sinn.

Wenn ich ein Fröschlein wär, wo spräng ich hin?
Selbst auf die Wies gäbs keinen Sinn.

Wenn ich ein Schlänglein wär, wo kröch ich hin?
Selbst in die Wüst gäbs keinen Sinn.

Doch weil ich halt ein Menschlein bin,
weiß leider ich genau wohin.
Doch hat auch dies gar keinen Sinn …..

#2 RE: Wohin?. von Uller Rich 27.05.2016 18:36

avatar

Liebe Medusa,
die Idee ist reizvoll und auch die Pointe überzeugt mich.
Mit dem gabs/gäbs und dem fehlenden e bzw. ' empfinde ich zwiespältig.
Auch frage ich mich, seit in der Sprache heute jeder Sinn "machen" muss, ob geben? oder doch besser haben richtiger wäre?
Am Ende dürfen es nur 3 Punkte sein!
Gern gelesen
Ulrich

#3 RE: Wohin?. von Heliane 27.05.2016 19:21

avatar

Lieber Ulrich,
die Tippfehler sind beseitigt - es sollten immer "ä" sein.
Das fehlende "e" hätte ich in anderen Rubriken auch kritsiert. Hier erscheint es mir nicht so schlimm, weil ich sogar die Tiernamen verniedliche - es ist Blödsinn mit einem, so du willst, nachdenklich stimmenden Hintergrund.
Warum dürfen es am Ende nur drei Pünktchen sein ?
Lieben Dank für deinen Kommentar und herzliche Grüße,
Heliane.

#4 RE: Wohin?. von Uller Rich 27.05.2016 22:01

avatar

Liebe Heliane,
die 3 Punkte sind in der Grammatik eine feste Größe, so wie ein ! oder ein ?. Auch schließen sie den Punkt am Satzende mit ein. Kannste nach-Dudeln!
Natürlich finde ich das Weglassen des e in dem Zusammenhang auch nicht schlimm! Eine Elision ist jedoch kein Diminutiv.
LG U.

#5 RE: Wohin?. von Heliane 28.05.2016 13:31

avatar

Lieber Ulrich,
danke, danke, ich hab was dazu gelernt .
Herzliche Grüße,
Heliane.

#6 RE: Wohin?. von Klatschmohn 28.05.2016 15:39

avatar

Ach wenn zwei der Spezialisten
all ihr Wissen hier auflisten,
Ja, dann schweig ich besser dann,
weil ich das so gar nicht kann.
Denn ich hab's nicht mit der Lehre,
die ich an für sich verehre.
Mach es einfach wie ich denke,
womit ich mich dann beschränke!
Gruß,
Heidi

Xobor Xobor Community Software